Bayer. Öffnungsstrategie Mrz. 21

(Herausgeber: Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration)

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage www.corona-katastropenschutz.bayern.de

drucken nach oben

Coronavirus

Drei FFP2-Masken für hauptpflegende Angehörige

Der Freistaat Bayern stellt jedem hauptpflegenden Angehörigen drei FFP2-Schutzmasken zur Verfügung. Die Ausgabe der Masken übernimmt die Gemeinde. …mehr
Coronavirus

Vorbereitung der Impfung gegen Covid-19 durch Hausbesuchsdienst

Impfwillige, die pflegebedürftig oder körperlich so stark beeinträchtigt sind, dass sie nicht selbst oder mit Hilfe Angehöriger zum Impfzentrum kommen können, erhalten nun Unterstützung. Im Lauf der zweiten Märzwoche soll dafür ein Hausbesuchsdienst starten. …mehr

Corona Virus - Wo kann ich mich testen lassen?

  • Zentrale Teststation in Bad Tölz
    Für Reiserückkehrer, Reihentests und alle, die sich freiwillig testen lassen wollen.
    Für nähere Informationen klicken Sie hier

  • Über die Kassenärztliche Vereinigung Bayern ergeben sich Ärzte im näheren Umfeld, die auch eine Testung vornehmen.
    Für nähere Informationen klicken Sie hier

  • Infektions- und Fieberambulanz in Wolfratshausen
    (Nur für Bürger, bei denen Symtome vorhanden sind)

    Gebhardtstraße 2, Wolfratshausen
    zwischen Rotem Kreuz und Liegendeinfahrt oder von der Gebhardtstraße aus zugänglich

    Montag bis Freitag 10 - 12 Uhr
    Anmeldung von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 08171/759301
    Um eine frühzeitige Anmeldung wird gebeten, um Warte- und Kontaktzeiten möglichst kurz zu halten.

    Für nähere Informationen klicken Sie hier

Corona Virus - Informationen und Formulare für Reiserückkehrer, Personen in Quarantäne, Kontaktpersonen

Aktuelle Informationen und Formulare für Reiserückkehrer, Personen unter Quarantäne und zur Angabe von Kontaktpersonen erhalten Sie auf der Homepage des Landratsamts Bad Tölz-Wolfratshausen und unter https://www.lra-toelz.de/index.php?id=0,508&aid=713

 

 

Bei allen Fragen bezüglich positiver Testfälle, weiterer Kontaktpersonen und zur allgemeinen Hygiene wenden Sie sich bitte an das Tölzer Gesundheitsamt: E-Mail: g-amt@lra-toelz.de oder Tel.: 08041/50 54 83.

Das Gesundheitsamt wird nicht tätig, wenn Personen symptomatisch sind, aber ohne direkten Kontakt zu einer an Covid-19 erkrankten Person waren. Hier sind die Hausärtze oder die kassenärztliche Vereinigung die richtigen Ansprechpartner.

 

Coronavirus
Coronavirus

Corona Virus - Links zu weiteren aktuellen Informationen und häufig gestellten Fragen

Für allgemeine Fragen gibt es eine Corona Virus-Hotline des Freistaats: 089/12 22 20

 

Bayerisches Staatsministerium des Inneren, für Sport und Integration: https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/

 

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: https://www.stmelf.bayern.de/coronavirus

 

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus: https://www.km.bayern.de/

haft und Forsten

Danke!

Liebe Helferinnen und Helfer,

 

in der momentanen Phase der Lockerungen und der hoffentlich andauernden Entspannung beim Pandemieverlauf ist es endlich an der Zeit Danke zu sagen.


Es haben so viele Ickingerinnen und Ickinger, Geschäfte, Gaststätten und Apotheken aus der Umgebung Hilfe und Unterstützung unterschiedlichster Art angeboten, dass wir auch für die Zukunft hervorragend gerüstet sind.
Icking zeigt, dass es zusammensteht wenns drauf ankommt.

 

Ein großes DANKESCHÖN geht an:
-

  • die über 70 Einkaufshelfer und -helferinnen, die im März innerhalb von nur zwei Wochen ihre Hilfe bei der Gemeinde angeboten haben,
  • die Helferinnen der Nachbarschaftshilfe und der Ickinger Initiative,
  • alle Helfer der Kirchen und an alle aufmerksamen Bürger, die sich um ihre nähere Nachbarschaft gekümmert haben,
  • unsere Geschäfte und Gaststätten, die einen Liefer-, Abhol- oder Packservice angeboten haben: Familie Baumgartner von Feinkost Baumgartner, Familie Ilgin vom Früchtchen, Familie Pischeltsrieder, Familie Schlickenrieder von der Land Wirtschaft Beim Schlicke, Alexander Linde und das Rittergütl-Team,  Herr Bryant und das REWE-Team, Frau Anton und ihr Vinzenzmurr-Team, Familie Klostermaier,
  • die Marien-Apotheke, Rosen-Apotheke, Isar-Apotheke, Helios-Apotheke aus Wolfratshausen und die Isartal-Apotheke aus Ebenhausen, die einen Lieferservice angeboten haben,
  • Karin Reheis für die Unterstützung bei der Erstellung des Flyers,
  • Frau Menrad, Frau Härtig und die Damen und Herren der Gemeindeverwaltung.


Ganz herzlichen Dank an Sie alle für Ihre Hilfsbereitschaft und für Ihren Einsatz!

 

Der weitere Verlauf der Corona-Pandemie, ob und wann es eine zweite Infektionswelle geben wird, ist nicht absehbar. Umso wichtiger ist es, dieses Hilfsnetzwerk für Icking weiterhin aufrecht zu erhalten.

 

Mit herzlichem Gruß


Claudia Roederstein
Zweite Bürgermeisterin